Ausstellung: 1919 – 2019: Werke aus der Sammlung Marli Hoppe-Ritter

vom 26. Mai bis 15. September 2019

im Museum Ritter, Waldenbuch


Die neue Sammlungspräsentation zeigt einen Überblick über die Entwicklung der geometrischen Abstraktion von 1919 bis heute. Mit einer Auswahl von rund 70 Arbeiten, die zahlreiche Neuerwerbungen umfasst, widmet sich die Schau insbesondere der Malerei und wird um mehrere Werke der Relief- und Objektkunst ergänzt.

Alles Weitere auf https://www.museum-ritter.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok